Filetsteak mit Peperoni

pepperoni
Pepperoni geben dem Filetsteak die nötige Schärfe

Zutaten

  • 4 Filetsteaks (je 180-200g)
  • 1 grüne Paprika
  • 2 Peperoni
  • 1 Gewürzgurke
  • 20g Butter
  • 5 EL Ketchup
  • 1/4 l Fleischbrühe
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Paprikapulver
  • 4 EL Öl

Paprika und Peperoni waschen, von Kernen befreien und klein schneiden. Gurke ebenfalls klein würfeln. Butter in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin rund drei Minuten dünsten. Ketchup in die Fleischbrühe einrühren und dies in die Pfanne geben. Gewürze hinzugeben und zehn Minuten leicht köchelnd im Auge behalten. Derweil die Steaks leicht flachdrücken und abtupfen. Öl in einer schweren Pfanne erhitzen und das Filet von jeder Seite drei Minuten lang anbraten. Danach das Fleisch herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Filets auf Teller anrichten und Sauce bereitstellen.

der-koch

Zurück nach oben